Was brauchen kleine Kinder?

Liebe Eltern,

Gesundheit ensteht mitten im Leben. Das, was wir als Ärztinnen und Ärzte tun können, ist allenfalls unterstützend für das, was Ihr Kind und was vielleicht auch Sie selber brauchen.

Es ist uns ein großes Anliegen Sie zu ermutigen, den richtigen Weg zu finden für einen gesundheitsfördernden Alltag mit Ihrem Kind, mit Ihren Kindern. Die Zeit, in der wir Ihre Kinder enger begleiten, ist das Säuglings- und Kleinkindalter. Für die Begleitung in dieser Zeit geht es um nicht viel… aber eigentlich nur um:

  • Liebe und Wärme
  • Eine Umgebung, die vielfältige Sinneserfahrungen ermöglicht
  • künstlerische Erfahrungen, die die Phantasie anregen
  • Sinnvolle Tätigkeit des Erwachsenen, die nachgeahmt werden kann
  • Freies, phantasievolles Spiel
  • Schutz der spezifischen Sensibilität des Kindes
  • Dankbarkeit, Ehrfurcht und Staunen
  • Freude, Humor, Zufriedenheit
  • Erwachsene, die an sich selber arbeiten

Literatur

Das Kindergesundheitsbuch
von Dr. med. Jan Vagedes und Georg Soldner
Verlag Gräfe & Unzer, ISBN-10: 3833804165, ca. 30 Euro

Kinderkrankheiten natürlich behandeln
von Michael Stellmann
Verlag Gräfe & Unzer, ISBN-10: 3833817291, ca. 14 Euro

Kinder mit Homöopathie natürlich behandeln
von Werner Stumpf
GU-Ratgeber Naturmedizin, ISBN 978-3774222748

Impfungen - eine Hilfe zur freien Entscheidung
von Karl Reinhard Kummer
Broschüre Nr. at2, Bestellung über gesundheit aktiv, ISBN 978-3-926444-67-7, 
ca. 5 Euro